Erdgeschoss-Fest

Home / Baufeld V / Erdgeschoss-Fest

<<... Am Donnerstag, 28. April 2016, um 17 Uhr, ging es los: Das Erdgeschoss-Fest — Flanieren auf dem Baufeld V_Interkulturelles Mosaik wurde in Gegenwart von über hundert Gästen mit einer Begrüßung durch die Bauherren und Architekten Benita Braun-Feldweg und Matthias Muffert eröffnet.

 

Mit dem live und lebhaft vorgetragenen Lied „7 Tage lang“ leitete die Markgrafen-Band die Wunsch-Zeremonie ein – Partner, Freunde, Nachbarn und zukünftige Bewohner rezitierten ihre Wünsche für das Haus und den Kiez, die schließlich in einer Kapsel aufbewahrt und im Erdgeschoss verankert wurden.

 

 

Weitere Programmpunkte waren eine Ausstellung mit Lichtobjekten und ein Wand-Mosaik mit programmatischen Impulsen für die Zukunft.

mehr > www.metropolenhaus.de oder auf unserer Facebookseite www.facebook.com/BaufeldV.InterkulturellesMosaik

Fotogalerie